Willkommen auf der Presseseite des Forum Rezyklat

Immer auf dem Laufenden: Hier erfahren Sie zuerst, was es Neues zum Forum Rezyklat gibt. Gerne stehen wir für weitere Informationen zur Verfügung.

Die diesjährige Kommunikationskampagne des Forum Rezyklat möchte zusammen mit der Initiative „Mülltrennung wirkt“ Verbraucher:innen motivieren, recycelfähige Verpackungen richtig vom Restmüll zu trennen. So können leere Shampooflaschen und Zahncremetuben im Kreislauf erhalten bleiben und neuen Verpackungen wieder Leben einhauchen. Unternehmen wie zum Beispiel Aldi, dm, Edeka, Globus, Rossmann auf…

zur Pressemitteilung >

Statement des Forum Rezyklat zum Stand von Recycling und der Verwendung von Reyzklat für neue Verpackungen in Deutschland:

zur Pressemitteilung >

Forum Rezyklat beauftragt Forschungskonsortium mit Vergleichsstudie

zur Pressemitteilung >

Kostenloser Leitfaden des Forum Rezyklat bietet Hilfestellung für das richtige Erheben und Erfassen von Verpackungsdaten; für mehr Transparenz in puncto Rezyklat in Zahncremetuben & Co. am Point of Sale

zur Pressemitteilung >

alle Pressemitteilungen anzeigen >

Kommunikation Forum Rezyklat

Sie haben Fragen zum Forum Rezyklat? Sie benötigen Interviewpartner:innen oder Bildmaterial?

Kommen Sie gerne auf mich zu.

Portraitfoto Michaela Freynhagen

Michaela Freynhagen
Kommunikation Forum Rezyklat
0221 94714-534
presseforum-rezyklatde

Podcast: „ZweiZwanziger“ über Kreislaufwirtschaft von Kunststoff

Die Influencer:innen Florian Gerl und Melisa Dobric klären anschaulich Fragen zu den Themen Verpackungen und Recycling, Kreislaufwirtschaft und Rezyklate.

zum Podcast

Video: „Reden wir über Plastik“

Dieser Animationsfilm erklärt, wie Unternehmen und Verbraucher:innen gemeinsam die Transformation von der Wegwerfwirtschaft hin zur nachhaltigen Kreislaufwirtschaft schaffen. Er veranschaulicht, was Rezyklate sind, welche Rolle sie für die Kreislaufwirtschaft spielen und wie sie gewonnen werden.

zum Video